• Manuelle Arbeiten in der Schweiz behalten

  • Win-win Situation für die Schweizer Industrie

  • Arbeitsplätze für Menschen, die lange ohne Arbeit waren

  • Rohstoffrückgewinnung durch Handarbeit

  • Arbeit statt nur Sozialhilfe

  • Sozialfirma statt vorübergehende Beschäftigung

  • Arbeiten für unsere Kunden, termingerecht und flexibel

  • Keine Angst vor grossen Stückzahlen

  • Verlängerte Werkbank der Schweizer Industrie

  • Swiss Made im zweiten Arbeitsmarkt

Arbeiten im Grauraum

 

Hygiene in der Produktion ist besonders für unsere Kunden aus dem medizinnahen Bereich sehr wichtig. Für einen Laborartikelhersteller arbeiten wir im Dock Winterthur in einem Grauraum. Dort gelten besondere Hygienevorschriften, die wir mit dem Kunden vereinbart haben. Viele Arbeitnehmende schätzen die Arbeit in diesem Umfeld besonders. Wir freuen uns über Anfragen für Grauraumarbeiten.